Home » PubPharm Features » Verfügbarkeitsprüfung in PubPharm

Sie haben in PubPharm einen interessanten Treffer gefunden und möchten wissen, ob der Volltext verfügbar ist? Dazu wurde für PubPharm eine Verfügbarkeitsprüfung neu entwickelt. Hat der Treffer einen grünen Haken, ist der Volltext der Publikation direkt verfügbar. Bei einem organgen Haken ist er es (wahrscheinlich) nicht.
Die Verfügbarkeitsprüfung funktioniert für alle Universitäten in Deutschland. Anhand Ihrer IP-Adresse wird geprüft, von wo Sie zugreifen, und Zeitschriftenartikel, die entweder Open Access sind oder an Ihrem Universitätsstandort abonniert sind, werden mit dem grünen Haken gekennzeichnet.

 

Die Verfügbarkeitsprüfung wird für elektronische Zeitschriftenartikel und teilweise für E-Books genutzt. Für Print-Publikationen wird sie nicht angewendet.

 

Technischer Hintergrund:
Die Verfügbarkeitsprüfung erfolgt mehrstufig. Es wird geprüft, ob der gewünschte Artikel Open Access verfügbar ist, ob er lokal lizenziert ist oder ob er über FID-Lizenzen verfügbar ist. Sollte dies nicht der Fall sein, wird auf alternative Zugriffsmöglichkeiten, wie z.B. eine Bestellung per Fernleihe hingewiesen. Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.o-bib.de/article/view/2016H3S1-23

One Reply to “Verfügbarkeitsprüfung in PubPharm”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Follow on Twitter Linked Follow

Monatlicher Newsletter

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen – Schreiben Sie uns: pubpharm@tu-braunschweig.de

Suche im Blog