Nachtschicht 3: Die lange Nacht der Puschen

Auch dieses Jahr findet in der Universitätsbibliothek am 15. Mai ab 16 Uhr wieder eine Nachtschicht statt. Neben Vorträgen, Mitmachaktionen auf der Ausstellerfläche, Kaffee und Recherchetipps gibt es dieses Jahr auch eine Verlosung. 

„Der Mai gehört der Langen Nacht, wenn sich die Sonne niedersenkt und Studierende lesen, lernen und recherchieren in völliger Trance. Das ist die Zeit der aufgeschobenen Hausarbeiten, mein lieber Lesender, wenn die Abgabefrist immer näher rückt.“

frei nach: George R. R. Martin, Das Lied von Eis und Feuer

Für all jene, die nun befürchten, die Bibliothek könnte von den Weißen Wanderern überrannt werden: seid beruhigt, unsere Nachtschicht hat nichts mit Game of Thrones zu tun. Statt untoten Kriegern erwarten euch wieder Vorträge rund um das Thema wissenschaftliches Arbeiten, spannende Ausprobier- und Mitmachangebote unserer Partner, wie dem Gauß-IT- oder dem Sprachenzentrum, dem Protohaus oder der Zentralen Studienberatung. Und natürlich kostenlos Kaffee und Hilfe bei der Recherche von der Universitätsbibliothek Braunschweig.

Zusätzlich zu den Lernangeboten findet dieses Jahr außerdem zum ersten Mal eine Verlosung mit Preisen im Wert von insgesamt € 200.-  statt. Dazu müsst ihr einen ausgefüllten Puschenpass abgeben und schon seid ihr bei der Verlosung dabei. Die Puschenpässe bekommt ihr auf der Nachtschicht beim Nachtschicht – Team.

Alle Infos findet ihr auf der Nachtschicht-Seite.

Also, kommt in die Puschen!!


Auf einen Blick:

Nachtschicht in der UB. 15. Mai 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.