VuFind-Anwendtreffen 20./21. September – VuFind: Was ist das?

Am 20. und 21. September fand das vom Georg-Eckert-Institut und der UB organisierte VuFind-Anwendertreffen 2018 an der TU Braunschweig statt. Was dort diskutiert wurde und was VuFind überhaupt ist, erfahren Sie hier.

Was ist VuFind?

Foto: vufind.org

VuFind ist eine Open Source Software zur Erstellung von Suchoberflächen über verschiedene Suchindizes. Eine aktive Community, vor allem aus Universitätsbibliotheken, arbeitet an der stetigen Weiterentwicklung der Software und stellt neue Versionen dieser auf GitHub zur Verfügung. Die UB Braunschweig hat zusammen mit drei anderen Universitätsbibliotheken VuFind angepasst um verschiedene Suchsysteme zu implementieren, unter anderem den Katalog der Universitätsbibliothek und das Suchsystem für pharmazeutische Literatur PubPharm. Weitere Details dazu können unter www.beluga-core.de gefunden werden.

Eine VuFind-Anwendung: unser Bibliothekskatalog

VuFind-Anwendertreffen 2018 in Braunschweig

Am 20. und 21. September trafen sich ca. 50 Vertreter/innen der deutschsprachigen VuFind-Community in Braunschweig um sich über neue Entwicklungen auszutauschen. Neben Vorträgen und Diskussion fand auch eine Videokonferenz mit den zwei VuFind-Hauptentwicklern, von der Villanova University in Pennsylvania, statt.

https://twitter.com/ubbraunschweig/status/1043109870252240896

Dieser Beitrag wurde unter Recherche veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.