Der Fachinformationsdienst Pharmazie wird weiter gefördert

Der Fachinformationsdienst (FID) Pharmazie wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit 2,8 Millionen Euro für drei weitere Jahre gefördert, und startet damit 2021 in die dritte Förderphase. Nähere Informationen erhalten Sie in der Pressemitteilung der TU Braunschweig. Der FID Pharmazie, ein Kooperationsprojekt zwischen der Universitätsbibliothek und dem Institut für Informationssysteme der…

→ Mehr

Coding da Vinci Niedersachsen – TU Braunschweig beteiligt sich doppelt am Kulturhackathon

Im Bestand der Universitätsbibliothek liegt eine umfangreiche Sammlung von über 28.000 Kinder- und Jugendbüchen, die in Teilen bereits digitalisiert wurde und an der immer wieder reges wissenschaftliches Interesse besteht. Mit diesem Schatz ist die TU Braunschweig als als Datengeber beim Kulturhackathon Coding da Vinci Niedersachsen angetreten, den sie als Mit-Veranstalter in den…

→ Mehr

Braunschweig für Anfänger*innen

Braunschweig für Anfänger*innen

Unsere kleine Literaturliste zur Orientierung in der Löwenstadt. MERIAN Scout Braunschweig: 200x Braunschweig. Entdecken, erleben, genießen (2020) Freihandmagazin: 2963-329 bis 2963-333 (5 Ex.) https://katalog.ub.tu-braunschweig.de/vufind/Record/1679512242     Alte Residenzstadt bezaubert junges Publikum – und das längst nicht mehr nur wegen des mittelalterlichen Zentrums und der fantastischen Sammlung der Welfen, die sich…

→ Mehr

Brause-Pause, Folge 3: Recherche 1×1

Am 13.02. holten wir unsere dritte Brause-Pause nach. Diesmal haben wir euch mit dem kleinen Recherche Einmaleins für die Literaturrecherche für Prüfung und Hausarbeit mitgegeben. Das Beispielthema für die Brause-Pause stammte von einer Zuhörerin und lautete: „Abfallwirtschaftskonzepte in Schwellen- und Entwicklungsländern.“ Thema präzisieren Am Anfang sollte man das Thema mit…

→ Mehr

Umstieg auf SciFinder-n

Ab dem 1.1.2020 bietet die UB Braunschweig Ihnen die neuste Version des SciFinders an: SciFinder-n. Über SciFinder-n haben Sie Zugang zu den Datenbanken: CAPLUS (Chemical Abstracts) und REGISTRY (Substanzen) CASREACT (Reaktionsdatenbank) CHEMCATS (Chemikalienkataloge) CHEMLIST (regulatorische Daten) Medline MethodsNow (synthetische/analytische Methoden) PatentPak (Patentschriften) SciFinder-n bietet Ihnen eine moderne Rechercheoberfläche und mit…

→ Mehr

Ab sofort auch Zugriff auf Scopus über Shibboleth

Mit Shibboleth haben Sie über das sogenannte Single Sign-On-Verfahren (SSO) durch die Angabe ihrer Heimatinstitution und persönlichen Hochschulzugangsdaten (bei der TU Braunschweig bspw. wäre dies Ihre GITZ-Kennung) Zugriff auf Digitale Medien bei einer Vielzahl von Verlagen. Wie genau das funktioniert, und welche Verlage derzeit unterstützt werden, erklärt dieser Blogbeitrag im…

→ Mehr

Neuer Verbundkatalog K10plus – Unterbrechung der Fernleihe

Im März entsteht die neue Bibliotheksdatenbank „K10plus“ mit über 180 Mio. Datensätzen. Durch die Umstellung kommt es zu einer Unterbrechung der Fernleihe. Zwei der größten Bibliotheksverbünde in Deutschland, der Gemeinsame Bibliotheksverbund und der Südwestdeutsche Bibliotheksverbund kooperieren eng  miteinander, um Synergien zu schaffen und die Qualität ihrer Services zu verbessern. Im…

→ Mehr

Verlängerung des Open-Access-Publikationsfonds der TU bis Ende 2020

Der Publikationsfonds für Open-Access-Publikationen ist verlängert worden und steht nach den erfolgreichen Förderjahren 2017 und 2018 auch für die Jahre 2019 – 2020 allen Wissenschaftler/innen der TU Braunschweig zur Verfügung. Der Open-Access-Publikationsfonds der TU Braunschweig Seit dem 1. Januar 2017 können Wissenschaftler/innen der TU Braunschweig für die Veröffentlichung von Artikeln…

→ Mehr

Workshop NFDI für Bau- und Umweltingenieure

An der TU Braunschweig findet am 22. Januar der Workshop Nationale Forschungsdaten-infrastruktur (NFDI) für das Bau- und Umweltingenieurwesen NFDI4Ing-BaU statt. Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zu dieser Veranstaltung. Zum Thema des Workshops Die Nationale Forschungsdateninitiative (NFDI) zielt auf die Schaffung disziplinspezifischer, übergreifender Plattformen, der Etablierung verbindlicher Standards…

→ Mehr

Get the PDF! Am Schnellsten zum Volltext gelangen.

Am Montag, 17. Dezember und am Donnerstag, 20. Dezember findet in der UB Braunschweig eine Coffee Lecture darüber statt, wie Angehörige der TU Braunschweig am Schnellsten zum elektronischen Volltext gelangen. Die Universitätsbibliothek lädt Sie zu einer Open Coffee Lecture ein, die sich mit den verschiedenen Praktiken, Tools und Möglichkeiten beschäftigt,…

→ Mehr

Mitmach-Lesung am 7. Dezember

Für Kinder, Eltern und alle Interessierten veranstaltet das Familienbüro gemeinsam mit dem Verlag Einert & Krink und dem Autorenteam Christian Sielaff und Tonia Wiatrowski eine interaktive Lesung aus dem Braunschweigischen Sagenbuch. Die Veranstaltung findet statt am 7. Dezember 2018 um 16 Uhr im Erdgeschoss der Universitätsbibliothek, öffentlich und kostenlos.

→ Mehr

Ausstellung in der UB: Schützende Inseln

Die neue Ausstellung in der Universitätsbibliothek Braunschweig setzt sich mit der Situation jüdischer Jugendlicher in sogenannten Haschara-Lehrgütern im nationalsozialistischen Deutschland aus der Sicht heutiger Studierender auseinander. Die Ausstellung wird am 24. Oktober 2018 um 19 Uhr eröffnet. Neue Ausstellung in der UB Braunschweig Die neue Ausstellung ist ein Seminar-Projekt von…

→ Mehr

Wir für Sie – Die Services Ihrer Universitätsbibliothek

Am 6. und 8. November findet bei uns in der Universitätsbibliothek um jeweils 12:45 Uhr eine Open Coffee Lecture über unsere Serviceangebote für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TU Braunschweig statt. Der Vortrag dauert 15 Min., es gibt Kaffee, Tee und Kekse, eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Universitätsbibliothek lädt…

→ Mehr

Präsentation und Podcast zur Open Coffee Lecture "Predatory Journals"

Liebe Nutzerinnen und Nutzer der Universitätsbibliothek, anlässlich der aktuellen Berichterstattung über sogenannte „Predatory Journals“ fand bei uns am Donnerstag, 02.08., um 12:45 Uhr eine Open Coffee Lecture zu diesem Thema statt. Jeder war herzlich eingeladen, sich bei Kaffee einen kurzen Überblick über Predatory Journals zu verschaffen, wir haben uns sehr…

→ Mehr

Ausleihbare Bücher im Zeitschriftenfreihandmagazin

Im Zeitschriftenfreihandmagazin (ZFM) im ersten Untergeschoss unserer Universitätsbibliothek sind jetzt auch ausleihbare Bücher aufgestellt. Dort finden Sie neben den bekannten Zeitschriftenbänden nun auch alle Bücher ab der Signatur 2953-000. Das sind noch nicht allzuviele, aber da unser Bibliotheksmagazin aus allen Nähten platzt, wird sich das Regal in Zukunft mit neuen…

→ Mehr

Betriebsausflug der UB am 22. August

Liebe Nutzerinnen und Nutzer der UB, am Mittwoch, den 22.08.2018, findet unser alljährlicher Betriebsausflug statt, daher stehen Ihnen unsere Services an diesem Tag leider nur eingeschränkt zur Verfügung: Im Magazin bestellte Bücher holen Sie bitte am Freihandverbuchungsplatz ab. Eine Ausgabe von Fernleihen und vorgemerkten Büchern ist nicht möglich. Die Buchrückgabe…

→ Mehr

Keine Fernleih-Bestellungen über das Wochenende möglich

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, aufgrund technischer Wartungsarbeiten an unserem zentralen Bibliotheksystem kommt es ab Freitag, 10.08. 19:00 Uhr leider zu einigen Einschränkungen. Unter anderem wird leider keine Fernleihbestellung möglich sein. Die Wartungsarbeiten sollen am Montag, 13.08. abgeschlossen und so alle damit verbundenen Einschränkungen behoben sein. Falls Sie Fragen haben oder…

→ Mehr

Führungen durch die UB: Sommerpause

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, im August gehen unsere dienstäglichen Führungen in die Sommerpause und kommen frisch gestärkt im September wieder zurück. Die Führung „Einführung in die Bibliotheksbenutzung“ findet jeden Dienstag um 11:00 Uhr statt und dauert rund 45 Minuten. Neben einem Rundgang durch die Universitätsbibliothek werden die Anmeldung zur Benutzung…

→ Mehr

Geschichte lebendig

Geschichte lebendig

Anlässlich der TU-Night 2018 fand die Veranstaltung „Geschichte lebendig – TU-Berühmtheiten geben sich die Ehre“ statt. Jeweils nach dem Auftritt der begabten LaienschauspielerInnen wurden ausgewählte Quellen aus Universitätsbibliothek und -archiv erläutert. Im Einzelnen waren dabei: Carl Mühlenpfordt (1878 bis 1944) ein bekannter Reformarchitekt, der in Braunschweig u. a. das AOK-Gebäude…

→ Mehr

TU-Night 2018 – Die UB ist mit dabei!

Unter dem Motto „Vision & Wandel“ findet am Samstag, 16. Juni 2018 die diesjährige TU-Night statt. Auch die Universitätsbibliothek wird zwischen 18 bis 20:30 Uhr mit mehreren Programmpunkten daran teilnehmen: Bilderbuchkino, 18:15 Uhr, Tünzelsaal, EG Kinderbücher in einer Universitätsbibliothek? Ja, sogar ganz viele! Eigentlich wird mit ihnen wissenschaftlich gearbeitet, bei…

→ Mehr

Happy Birthday UB: 270 Jahre

Wir freuen uns, dass wir heute einen runden Geburtstag mit unserer UB feiern dürfen, denn heute wird die UB 270 Jahre alt. Wir sagen: „Herzlichen Glückwunsch und auf die nächsten 270 Jahre.“ PS: Anlässlich des 270. Geburtstags der UB fand auf der Nachtschicht bereits eine kleine Geburtstagsaktion statt. Die Ergebnisse…

→ Mehr

Ausstellung in der UB: Zeiten des Umbruchs

In diesem Jahr ist es so weit: Das Bestehen der Philosophischen und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität Braunschweig, heute Fakultät für Geistes- und Erziehungswissenschaften, jährt sich zum 50. Mal. Zu diesem besonderen Anlass entsteht am Institut für Geschichtswissenschaft eine studentische Ausstellung unter dem Titel Zeiten des Umbruchs. Geisteswissenschaftliches Studium an…

→ Mehr

Autorenlesung in der UB

Am Dienstag, den 24. April 2018, 20:00 Uhr, liest der feministische Autor, Musiker, Texter und Radio-DJ Thomas Meinecke in der Universitätsbibliothek Braunschweig aus seinem Roman „Selbst“. Herr Professor Dr. Jan Röhnert vom Institut für Germanistik der TU Braunschweig wird in Werk des vielseitigen Autors einführen. Zu dieser Veranstaltung laden wir…

→ Mehr

Ausstellung Forschungsregion Braunschweig

Die neuste Ausstellung der Universitätsbibliothek Braunschweig befasst sich mit dem Forschungsstandort Braunschweig, eine der führenden Forschungsregionen Europas. In Deutschland gehört der Forschungsstandort zu den Gebieten, die den höchsten Anteil an Beschäftigten in Forschung und Entwicklung aufweisen. Allein an der Technischen Universität mit mittlerweile 20.000 Studierenden arbeiten rund 2.500 Wissenschaflterinnen und…

→ Mehr

Suchfunktion für alle Open-Access-Publikationen der TU9-Universitäten

Im digitalen Zeitalter ist es von großer Bedeutung, dass Publikationen schnell und gezielt recherchierbar, zugänglich und einfach nutzbar sind. Daher haben viele Hochschulstandorte bereits entsprechende Repositorien aufgebaut, über die im Open Access frei verfügbaren wissenschaftlichen Publikationen gesucht und angezeigt werden können. Ab dem ersten Februar 2018 können die Open-Access-Bestände der…

→ Mehr

Chemie-Bücher wieder bestellbar

Liebe Nutzerinnen und Nutzer der UB, wir freuen uns sehr, dass ältere Buchbestände (Erscheinungsjahr vor ca. 2006) der Fächer Chemie, Chemische Technologie und Lebensmittelchemie nun wieder über den Katalog der Universitätsbibliothek recherchiert und bestellt werden können. Wegen des Transportweges vom Hagenring ist keine Sofortausleihe möglich. Bestellungen können am Folgetag ab…

→ Mehr

Coffee Lectures in der Universitätsbibliothek: Publikationsfonds der TU Braunschweig

Mit Hilfe der Deutschen Forschungsgemeinschaft hat die Universitätsbibliothek einen Publikationsfonds für die Förderung von Veröffentlichungen in Open-Access-Zeitschriften eingerichtet. In der 10minütigen Präsentation werden die Förderbedingungen erläutert, unter welchen ein Antrag gestellt werden kann, und wie das Verfahren zur Kostenübernahme abläuft. Download der Präsentationsfolien (pdf)   Coffee Lectures in der Universitätsbibliothek:…

→ Mehr

UB4U – Das neue Beratungsangebot in der UB

Sie wissen bei einer Recherche zu einem bestimmten Thema nicht weiter? Sie benötigen einen umfassenden Einstieg in eine ganz bestimmte Datenbank oder brauchen eine Einführung in die Grundlagen des Zitierens? Dann könnte unser neuer Beratungsservice UB4U für Sie interessant sein. In einem etwa halbstündigen Gespräch beraten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter…

→ Mehr

Stellenangebot mehrere Studierende als Aushilfsbeschäftigte im Bibliotheksdienst

Die Technische Universität Braunschweig sucht für die Universitätsbibliothek zum 01.04.2018 mehrere Studierende als Aushilfsbeschäftigte im Bibliotheksdienst (min. 30 Stunden bis max. 83 Stunden monatlich – befristet) Die Ausschreibung richtet sich an Studierende. Eine Immatrikulation an einer Hochschule wird für die Einstellung vorausgesetzt. Die Beschäftigung ist zunächst für sechs Monate befristet…

→ Mehr

Weihnachtsschließung 2017

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, bitte beachten Sie, dass die Universitätsbibliothek über die Weihnachtsfeiertage bis in das neue Jahr hindurch geschlossen ist. Wir schließen daher am Freitag, 22. Dezember 2017 bereits um 19 Uhr. Von Samstag, 23. Dezember 2017 bis einschließlich Montag, 1. Januar 2018 ist die UB wie die gesamte…

→ Mehr

Open Access Week 2017

Die Universitätsbibliothek bietet anlässlich der alljährlichen Open Access Week an allen Fakultäten der TU Braunschweig eine Informationsveranstaltung über Open Access und Publikationsservices an. Behandelt werden der Publikationsfonds der TU für Autor/innen, Creative Commons Lizenzen,Open-Access-Transformation im Publikationswesen Autor/innen-Identifikation mit ORCID, Forschungsdatenmanagement und der Publikationsserver. Wer nicht dabei sein kann/konnte, kann sich…

→ Mehr

Coffee Lectures in der Universitätsbibliothek: Publish or Perish: Die Vermessung der Forschung

Ist es möglich mittels objektiver Parameter die Forschungsleistung zu messen? Was sagt der Journal Impact Factor über eine Wissenschaftlerin oder Wissenschaftler aus? In unserer nächsten Coffee Lecture dreht sich alles um das Thema Bibliometrie und wie die Messung von wissenschaftlichen Veröffentlichungen und deren Resonanz funktionieren kann. Unsere Kollegin Johanna Hickmann…

→ Mehr

Katalog zur Dauerausstellung im Haus der Wissenschaft erschienen!

Der reich bebilderte Katalog dokumentiert die 2016 eröffnete Dauerausstellung „Vom Kleinen Exer zum Haus der Wissenschaft“. Mit teils erstmals gezeigten Fotos und Dokumenten wird die Geschichte dieses prominenten Braunschweiger Gebäudes und Orts von der Kaiserzeit bis zur Gegenwart erzählt. Ergänzt um einen Einführungstext und weiterführende Literaturhinweise bietet der Band einen…

→ Mehr

Stellenangebot Mitarbeiter/in für die Leitung der Abteilung Universitätsarchiv

Die Technische Universität Braunschweig sucht für die Universitätsbibliothek zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter für die Leitung der Abteilung Universitätsarchiv (ganztags – unbefristet) Ihre Aufgaben: Fachliche und organisatorische Leitung des Universitätsarchivs Konzeptionelle, organisatorische und personelle Weiterentwicklung des             Universitätsarchivs Akquirierung und Bestandserschließung sowie Beratung von Nutzer/innen Popularisierung von Hochschulgeschichte,…

→ Mehr

Stellenangebot Fachinformatiker/in

Die Technische Universität Braunschweig sucht für die Universitätsbibliothek zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Fachinformatiker/in (ganztags – unbefristet) Ihre Aufgaben – Mitarbeit im IT-Team der Universitätsbibliothek – Installation, Administration und Dokumentation von IT-Systemen – Pflege und Weiterentwicklung vorhandener Anwendungen – Implementierung neuer IT-basierter Anwendungen für die Bibliothek – Support bei Nutzeranfragen Weitere…

→ Mehr

Der Märchenkeller in der UB

Zugegeben, in der Universitätsbibliothek einer Technischen Universität vermutet man sicherlich nicht unbedingt einen Märchenkeller, ich selbst musste kurz überlegen, als ich über diesen Begriff stolperte und doch gibt es ihn. Leider ist der Keller optisch eher Bibliotheksmagazinalltag denn Märchen, den Namen verdankt dieser Teil des Bibliotheksmagazins also schon mal nicht…

→ Mehr

Stellenangebot Bibliotheksbeschäftigte / Bibliotheksbeschäftigter

Die Technische Universität Braunschweig sucht für die Universitätsbibliothek zum 01.10.2017 eine Bibliotheksbeschäftigte / einen Bibliotheksbeschäftigten (ganztags – unbefristet) Ihre Aufgaben: • Mitarbeit in der Abt. Benutzung, Team Informations- und Lernzentrum: Informationsvermittlung an der zentralen Information; Planung, Organisation und Durchführung von Benutzerschulungen • Mitarbeit im Referat Informationskompetenz: Durchführung von Schulungen im…

→ Mehr

Coffee Lectures in der Universitätsbibliothek: Keine Angst vor dem leeren Blatt – Schreiben ist kein Hexenwerk

Prüfungsstress? Und die Gedanken versagen? Leere im Hirn? Das leere Blatt will sich nicht füllen ebensowenig der Monitor? Um diese Situation zu vermeiden, gibt es durchaus Strategien. Dennis Scholze vom Institut für Germanistik, Abt. Didaktik der deutschen Sprache und Literatur wird in seinem 10minütigen Vortrag einige Möglichkeiten vorstellen, die dem…

→ Mehr

Relaunch unserer Webseite

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, ab heute präsentieren wir Ihnen unsere neuen UB-Webseiten:Wir haben in den letzten Monaten kräftig den Staubwedel geschwungen und Veraltetes entfernt, die Seiten neu strukturiert und unser Layout überarbeitet. Zudem bieten wir Ihnen ein paar neue Details: Kontaktformulare für Ihre Anliegen, Ansprechpartner/innen nach Abteilungen oder eine überarbeitete…

→ Mehr

Neue Öffnungszeiten am Sonntag

Liebe Studierende, es ist soweit: Ab Sonntag, den 11. Juni 2017, öffnet die Universitätsbibliothek sonntags bis 22 Uhr. Über die Feedback-Kanäle wurde häufig der Wunsch nach einer Verlängerung der Öffnungszeiten am Sonntag geäußert. Mit diesem Rückenwind haben wir erfolgreich Studienqualitätsmittel beantragt. Für zunächst zwei Jahre öffnet die UB in den…

→ Mehr

Nachtschicht! Die Ausstellung zum Event

Nachtschicht! Die Ausstellung zum Event Am Anfang: das leere Blatt der Hausarbeit. Oder der schier unüberblickbare Klausurstoff. Kein Plan, keine Struktur, keine Motivation, keine Idee. So oder so ähnlich fühlen sich viele Studierende, wenn sie mit Schreib- oder Lernprojekten beginnen.Die erste „Nachtschicht“ der UB Braunschweig hat die Studierenden durch zahlreiche…

→ Mehr

Detail Inspiration – Online-Datenbank für Architekten

In der neuen Bild- und Referenzdatenbank DETAIL inspiration finden Sie über 3.000 Projektdokumentationen aus über 50 Jahren DETAIL. Durch professionelle Suchfunktionen und Filteroptionen nach Hauptschlagworten wie Gebäudeart, Material, Baujahr oder DETAIL-Heftthema unterstützt DETAIL inspiration Sie bei der Suche nach kreativen Baulösungen. Die Projektbeschreibungen mit Referenzfotos, Zeichnungen und technischen Informationen stehen…

→ Mehr

Coffee Lectures in der Universitätsbibliothek : Verfasser-Datenbank

Wie finde ich Informationen zu Goethe oder Christa Wolf, aber gleichzeitig auch zum Nibelungenlied oder zu Walther von der Vogelweide? Wie recherchiere ich schnell und umfassend aktuelle germanistische Forschungsliteratur vom Mittelalter bis in die Gegenwart? Frau Prof. Dr. Toepfer vom Institut für Germanistik, Bereich Mediävistik, gibt in den Coffee Lectures…

→ Mehr

Faszination Mathematik – Malerei und mehr

Mathematik zum Anschauen, Staunen und Ausprobieren präsentiert Frau Professorin Bräsel aus Magdeburg den Besuchern in der von ihr konzipierten Ausstellung. Die Themen ihrer mathematischen Malerei in verschiedenen Techniken reichen von den magischen und lateinischen Quadraten zu Pythagoras, zu den Fraktalen, den Fibonacci-Spiralen und dem Goldenen Schnitt. Diese Themen finden sich…

→ Mehr

Coffee Lectures in der Universitätsbibliothek : Creative Commons

Das neue Jahr ist noch jung und wir haben schon unsere ersten Coffee Lectures für Sie parat. Über 1,1 Milliarden Werke, egal ob wissenschaftliche Arbeiten, Fotos, Videos oder Forschungsarbeiten, sind bereits mit einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht worden. Und diese Zahl wird weiter steigen, denn Creative Commons Lizenzen sind eine…

→ Mehr

Die Nachtschicht – Komm in die Puschen

Bei dir steht ein Schreibprojekt an und du weißt nicht weiter? Wir unterstützen dich, egal ob bei Haus-, Projekt-, Beleg- oder Abschlussarbeit. Lerne das Schreiben als Abenteuer kennen und bezwinge das leere Blatt! Wir bieten unter anderem Tipps zur Literatursuche, zur Selbstmotivation, zur Entspannung am Schreibtisch und zur multimedialen Realisierung…

→ Mehr