Home » Allgemein » Patente in PubPharm

In PubPharm sind nun auch pharmazierelevante Daten zu Patenten des Europäischen Patentamtes verfügbar (u.a. aus den Unterklassen A61J, A61K und A61P).

Zu jedem Patent enthält der Eintrag in PubPharm den Titel, sofern verfügbar einen kurzen Abstract, Angaben zur Patentklassifikation und Identifikationsnummern. Über den Direktlink kann der gesamte Eintrag auf der Seite des Europäischen Patentamtes eingesehen werden. Die Ergebnisse einer Suche in PubPharm können über einen Filter auf Patente begrenzt werden.

Beispielsuche in PubPharm nach dem Keyword „Nanocarrier

 

 

In der Pharmazie nehmen Wirkstoffe, Erkrankungen und Arzneiformen eine zentrale Rolle bei der Literaturrecherche ein. Dazu hat der FID Pharmazie eine Pipeline entwickelt, die mittels aktuellster Tools Entitäten, wie Wirkstoffe, Erkrankungen und Arzneiformen, in Texten zuverlässig erkennt. Zum Beispiel werden diese Entitätsinformationen zur zusätzlichen Anreicherung der Patentdaten in PubPharm genutzt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Follow on Twitter Linked Follow

Monatlicher Newsletter

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen – Schreiben Sie uns: pubpharm@tu-braunschweig.de

Suche im Blog