Home » Archive by category "PubPharm Features"

PubPharm Verfügbarkeitsprüfung weitergenutzt

Vom FID Pharmazie wurde eine Verfügbarkeitsprüfung entwickelt, die Nutzerinnen und Nutzern anzeigt, ob der Volltext eines Papers an ihrem Standort verfügbar ist und einen Direktlink angibt. Diese Verfügbarkeitsprüfung ist auch für andere FIDs interessant. Sie wird nun vom FID Romanistik in ihrem neuen Suchportal weitergenutzt....
Read More

Präsentation auf dem Bibliothekartag 2017

Auf dem Bibliothekartag in Frankfurt haben Anke Krüger und Kristof Keßler im Themenkreis „Mehrwerte durch Fachinformationsdienste“  am 1.6.17 neu entwickelte Services des FID Pharmazie präsentiert. Sie haben die standortabhängige Verfügbarbeitsprüfung sowie die Verwendung fachspezifischer Normdaten in der Rechercheplattform PubPharm vorgestellt. Die standortabhängige Verfügbareitsprüfung erlaubt es,...
Read More

Struktursuche in PubPharm ist online

Die PubPharm Rechercheplattform bietet nun auch eine Struktursuche, mit der Sie gezielt nach chemischen Strukturen suchen können. Die Suche lässt sich über eine Substruktur- und Ähnlichkeitssuche ausweiten. Auch eine Namenssuche ist möglich. Für die Suchfunktionalitäten wurde die umfangreiche Struktur-Datenbank PubChem eingebunden. In der Trefferliste finden...
Read More

Erweiterte Suche in PubPharm integriert

PubPharm bietet jetzt auch eine erweiterte Suche. Diese ermöglicht es, komplexere Suchanfragen zu stellen. Beispielsweise kann man gezielt nach den Publikationen eines Autors in einem bestimmten Journal suchen. Der Link zur erweiterten Suche ist in PubPharm rechts neben dem Suchschlitz zu finden, oder hier: https://www.pubpharm.de/vufind/Search/Advanced...
Read More

Verfügbarkeitsprüfung in PubPharm

Sie haben in PubPharm einen interessanten Treffer gefunden und möchten wissen, ob der Volltext verfügbar ist? Dazu wurde für PubPharm eine Verfügbarkeitsprüfung neu entwickelt. Hat der Treffer einen grünen Haken, ist der Volltext der Publikation direkt verfügbar. Bei einem organgen Haken ist er es (wahrscheinlich)...
Read More

Was unterscheidet PubPharm von PubMed?

Wo ist der Unterschied zwischen PubMed und PubPharm? PubPharm bietet 40 Mio. durchsuchbare Publikationen. Davon sind 26 Mio. Publikationen aus PubMed (Medline) und zusätzlich weitere Paper aus pharmazeutischen und chemischen Fachzeitschriften, dazu Bücher, E-Books und Dissertationen. PubPharm ist somit eine „Pharmazie-spezifische“ Erweiterung von PubMed. Eine...
Read More

Vortrag beim VuFind Anwendertreffen 2016

Am 11. und 12. Oktober fand das 5. VuFind Anwendertreffen an der Universitätsbibliothek in Freiburg statt. In einem Impulsvortrag über die neuen Discovery Systeme der Universitätsbibliothek Braunschweig wurde von uns auch über PubPharm berichtet.
Read More

pubpharm.de ist online!

Die PubPharm Rechercheplattform ist online unter www.pubpharm.de. PubPharm bietet eine phamaziespezifische Recherche nach wissenschaftlichen Publikationen und ist frei zugänglich. Dank einer neu entwickelten Verfügbarkeitsprüfung können Sie direkt auf die Literatur zugreifen, die an Ihrem Universitätsstandort abonniert ist. Pharmazeutische Wissenschaftler/innen können sich registrieren, um direkt auf...
Read More

Discovery System des FID Pharmazie

Der FID Pharmazie entwickelt ein Discovery System als neues Suchtool für pharmazeutische Forscher. Was ist ein Discovery System? Was bietet es? Hier finden Sie eine Übersicht über die Funktionen dieses neuen Services: https://blogs.tu-braunschweig.de/pubpharm/wp-content/uploads/sites/16/2015/10/Pubpharm_Info.pdf. Es ist geplant, eine erste Beta-Version im Frühjahr 2016 online zu stellen.  
Read More

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen - Schreiben Sie uns: pubpharm@tu-braunschweig.de

Suche

Monatlicher Newsletter


Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.