Home » Allgemein » Der FID sucht Unterstützung: Mitarbeiter/in (m/w/d) in den Bereichen Suchmaschinentechnologie und Information Retrieval, Data Science, maschinelles Lernen

Der FID Pharmazie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für die Bereiche Suchmaschinentechnologie und Information Retrieval, Data Science und maschinelles Lernen (ganztags – befristet für 3 Jahre, bis EG 13 TV-L, Bewerberbungsschluss 08.05.2019).

Ihre Aufgaben:
• Mitarbeit bei Betrieb und Weiterentwicklung der Suchmaschine PubPharm (virtuelle Forschungsumgebung auf Basis der Open Source Software VuFind) in einem interdisziplinären Team aus dem Bereich Pharmazie, der forschenden Informatik und der Universitätsbibliothek
• Mitarbeit an der Weiterentwicklung einer Apache Solr Cloud mit momentan mehr als 160 Million Datensätzen
• Konzeption und Entwicklung prototypischer Web-Services auf Basis maschinellen Lernens
• Überführen von Prototypen in den Regelbetrieb in Zusammenarbeit mit dem Institut für Informationssysteme der TU Braunschweig
• Kooperation mit externen Infrastruktureinrichtungen.

Ihre Hochschulausbildung:
• abgeschlossenes Hochschulstudium in Informatik oder Informationswissenschaften oder im Bereich Angewandter Informatik, vor allem Bio-, Chemo-, Medizininformatik (auch für Berufseinsteiger geeignet)
• oder abgeschlossenes Hochschulstudium in verwandten Fächern mit nachgewiesenen und anwendungsbereiten IT-Kenntnissen.

Ihr Profil:
• Kenntnisse in den Bereichen Suchmaschinentechnologie, Data Science, maschinelles Lernen und Information Retrieval
• Erfahrung in der Programmierung von Webanwendungen (z.B. PHP, CSS, Java Script)
• Kenntnisse im Bereich agile Softwareentwicklung und serviceorientierte Architekturen
• Befähigung zu konzeptionellem, zielorientiertem und eigenständigem Arbeiten und Handeln
• gute Englischkenntnisse.

Weitere Angaben zur Stelle und zu finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Monatlicher Newsletter

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen – Schreiben Sie uns: pubpharm@tu-braunschweig.de

Suche im Blog