Weit mehr als Bücher – DFG Jahresbericht

Der FID Pharmazie wird von der DFG gefördert. Er gehört zur Infrastrukturförderung – Wissenschaftliche Literaturversorungs- und Informationssysteme. Im Jahresbericht 2014 der DFG gibt es einen Bericht über den FID Pharmazie (zu finden unter http://www.dfg.de/download/pdf/dfg_im_profil/geschaeftsstelle/publikationen/dfg_jb2014.pdf#page=80).
Read More

Neues Suchtool: Genehopper

Der FID Pharmazie wird neue Suchtools für pharmazeutische Forscher entwickeln. Ein Beispiel für ein solches Suchtool ist der vom Institut für Informationssysteme entwickelte Genehopper. Er ermöglicht eine multidimensionale Ähnlichkeitenssuche zwischen humanen Genen. Der Genehopper ist frei zugänglich und findet sich unter http://genehopper.ifis.cs.tu-bs.de/. Weitere Infos gibt...
Read More

Kick-off FID Pharmazie

Heute fand das Kick-off Meeting des Fachinformationsdienstes Pharmazie statt. Der FID Pharmazie wurde ausführlich vorgestellt und die Planung der Services mit dem Fachbeirat diskutiert. In Zukunft wird es jährliche Treffen geben.
Read More

PubPharm Blog – Fachinformationsdienst Pharmazie

Die Universitätsbibliothek Braunschweig entwickelt zusammen mit dem Institut f. Informationssysteme (IfIS) spezifische, für die Pharmazie maßgeschneiderte Suchwerkzeuge. Ziel ist es, die erste Version eines Recherchesystems im Sommer 2016 anzubieten. Zudem werden für die universitäre Fachcommunity E-Jounals lizenziert.
Read More

DFG fördert FID Pharmazie

Die DFG fördert fünf weitere Fachinformationsdienste. Mit dabei: Der FID Pharmazie – ein Kooperationsprojekt der Universitätsbibliothek Braunschweig und des Instituts für Informationssysteme der TU Braunschweig. Mehr Infos gibt es unter http://www.dfg.de/foerderung/info_wissenschaft/2014/info_wissenschaft_14_75/index.html
Read More

Monatlicher Newsletter

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen – Schreiben Sie uns: pubpharm@tu-braunschweig.de

Suche im Blog